Privatleben

Datenschutzrichtlinie

Informationen gemäß dem Code zum Schutz personenbezogener Daten. Der Inhaber der Behandlung ist Il Pulitore sas (von nun an “der Schreiber”) mit Mail ilpulitore@virgilio.it (von nun an “Mail des Schreibers”).

Gesetzesverordnung Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Datenschutzgesetz) und die neue europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) sollen sicherstellen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Einklang mit den Rechten, Grundfreiheiten und der Würde des Kindes erfolgt Menschen, mit besonderem Bezug auf Privatsphäre und persönliche Identität. Daher ist es unsere Pflicht, Sie über unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

 

1. Welche Daten werden gesammelt?

Um unsere Dienste zu nutzen, sammelt der Autor einige persönliche Daten. Diese Seite soll angeben, welche Daten gesammelt werden, warum und wie sie verwendet werden.

 

a. Daten vom Benutzer zur Verfügung gestellt
Um Ihre Registrierung in ihren Verzeichnissen über Kontaktformulare und / oder Abonnements für den Newsletter-Service zu ermöglichen, muss der Autor einige persönliche Daten sammeln.
Diese Daten werden im Registrierungs- und / oder Kontaktformular angegeben, das heißt beispielhaft und nicht erschöpfend: Name, Vorname, E-Mail-Adresse und / oder andere Daten, wenn es sich um eine Registrierung für Käufe / Sonstiges handelt.

b. Daten, die wir automatisch sammeln
Der Verfasser sammelt die folgenden Daten über die vom Benutzer verwendeten Dienste:
technische Daten: zB IP-Adresse, Browsertyp, Computerinformationen, Daten zur aktuellen (ungefähren) Position des verwendeten Instruments;
Daten, die mithilfe von Cookies oder ähnlichen Technologien gesammelt wurden: Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt “Cookies”.

2. Wie werden die gesammelten Daten verwendet?

2.1 Wir informieren Sie, gemäß Art. 13 des Code zum Schutz personenbezogener Daten, dass die persönlichen Daten, die Sie bei der Nutzung des Service zur Verfügung gestellt oder anderweitig im Rahmen der von uns durchgeführten Tätigkeit erworben haben, für die damit verbundenen Zwecke verarbeitet werden können um den Service selbst zu liefern. Nach der Verwendung eines Formulars, gemäß Art. 130 Absatz 4 des D.LGS. 196/2003 senden wir Ihnen möglicherweise E-Mails, die sich auf ähnliche Dienstleistungen beziehen, und Sie können dieser E-Mail-Versendung jederzeit widersprechen, indem Sie den entsprechenden Link am Ende der erhaltenen Mitteilung abbestellen oder indem Sie sich mit dem Autor in Verbindung setzen.

2.2 Ihre Daten werden verwendet, wenn eine Autorisierung erteilt wird, um Informationen allgemein und insbesondere über Ihre Orientierungen und / oder Präferenzen zu sammeln und / oder kommerzielle Angebote zu senden, für die Sie jederzeit widersprechen können.

3. Ist die Bereitstellung von Daten verpflichtend?

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist nur für die Verarbeitung erforderlich, die für die Bereitstellung der vom Verfasser angebotenen Dienste erforderlich ist (jede Weigerung zum Zweck der Bereitstellung des Dienstes macht die Nutzung des Dienstes unmöglich); Stattdessen ist es für Werbe- und / oder Profiling-Zwecke optional und jede Verweigerung der Zustimmung hat keine negativen Auswirkungen auf die Bereitstellung des Dienstes.

 

4. Wer sind die Themen der Behandlung?

Der Datenverantwortliche ist der Schreiber in Person seines gesetzlichen Vertreters, sofern nicht oben auf dieser Seite anders angegeben.

5. Wie bekomme ich Informationen über die Daten, ändere, lösche oder kopiere sie?

5.1 Zugang zu persönlichen Daten
Der Benutzer kann jederzeit den Zugriff auf die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten anfordern, indem er den Autor direkt kontaktiert.

5.2 Export und Löschung von persönlichen Daten
Um persönliche Daten zu exportieren oder eine Stornierung zu beantragen, können Sie eine Anfrage an die E-Mail-Adresse des Verfassers senden. Personenbezogene Daten werden innerhalb von 30 Tagen oder bei besonders komplexer Ausfuhr innerhalb von drei Monaten exportiert. Die Stornierung wird in den zu erwartenden technischen Zeiten und in Übereinstimmung mit der in der folgenden Ziffer 6 angegebenen Aufbewahrungsfrist durchgeführt.

5.3 Ausübung von Rechten
Jede natürliche Person, die den Dienst nutzt, kann:

– vom Eigentümer jederzeit Informationen über das Vorhandensein ihrer persönlichen Daten, die Herkunft derselben, die Zwecke und Methoden der Behandlung und, falls vorhanden, den Zugang zu den persönlichen Daten und Informationen erhalten, auf die in Artikel 15 der DSGVO

– die Aktualisierung, Berichtigung, Integration, Löschung, Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO vorgesehenen Bedingungen eintritt, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung personenbezogener Daten, die unter Verstoß verarbeitet werden per Gesetz, einschließlich derjenigen, die nicht für die Zwecke, für die die Daten erhoben und / oder später verarbeitet wurden, aufbewahrt werden müssen

– aus legitimen Gründen ganz oder teilweise gegen die Verarbeitung von Daten Einspruch erheben, auch wenn sie für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die zu kommerziellen Informationszwecken bereitgestellt werden, oder für den Versand von Werbematerial oder Direktverkauf oder zur Erfüllung von Marktforschung oder kommerzielle Kommunikation. Jeder Benutzer hat auch das Recht, die Zustimmung jederzeit zu widerrufen, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung

– Sie erhalten personenbezogene Daten, die wissentlich und aktiv oder durch die Nutzung des Dienstes bereitgestellt werden, in einem strukturierten Format, das üblicherweise von automatischen Geräten verwendet und gelesen wird, und sie ohne Hindernisse an einen anderen Datenverantwortlichen weiterleiten

Für jede Frage oder Anfrage bezüglich persönlicher Daten und Privatsphäre können Sie die E-Mail des Schreibers verwenden.

 

6. Wie und für wie lange werden die Daten gespeichert?

Einer der Grundsätze für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betrifft die Begrenzung der Aufbewahrungsfrist gemäß Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe e der Verordnung, in der es heißt: “Persönliche Daten werden in einer Form gespeichert, die eine Identifizierung ermöglicht Interesse für einen Zeitraum, der die Erreichung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden, nicht übersteigt; Personenbezogene Daten dürfen für längere Zeiträume gespeichert werden, sofern sie ausschließlich zu Archivierungszwecken im öffentlichen Interesse, für wissenschaftliche oder historische Forschung oder zu statistischen Zwecken gemäß Artikel 89 Absatz 1 verarbeitet werden, unbeschadet der Durchführung technischer Maßnahmen und angemessene organisatorische Anforderungen, die gemäß dieser Verordnung erforderlich sind, um die Rechte und Freiheiten der betroffenen Partei zu schützen “. In Anbetracht dieses Grundsatzes werden Ihre personenbezogenen Daten von der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen nur für die Zwecke verarbeitet, die für die Verfolgung der in Abschnitt D dieser Informationen genannten Zwecke erforderlich sind. Insbesondere werden Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum verarbeitet, der dem in Erwägungsgrund 39 der Vertragsbedingungen genannten Mindestumfang entspricht, dh bis zur Beendigung der vertraglichen Beziehungen zwischen Ihnen und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen, unbeschadet einer zusätzlichen Aufbewahrungsfrist Dies kann gesetzlich vorgeschrieben sein, wie auch in Erwägungsgrund 65 der Verfahrensordnung vorgesehen.

7. Wie ist der Datenschutz gewährleistet?

Die Daten werden vom Verfasser gemäß den Angaben der einschlägigen Rechtsvorschriften gesammelt, insbesondere im Hinblick auf die Sicherheitsmaßnahmen der DSGVO (Artikel 32) für ihre Verarbeitung durch manuelle und automatisierte Computerwerkzeuge mit einer Logik, die eng mit den unter Nr Punkt 2 und in jedem Fall, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

8. Kann sich die Datenschutzrichtlinie im Laufe der Zeit ändern?

Diese Informationen können sich ändern. Wenn wesentliche Änderungen an der Verwendung der Daten durch den Benutzer durch den Benutzer vorgenommen werden, wird der Benutzer den Benutzer davon in Kenntnis setzen, indem er sie mit dem größtmöglichen Beweis auf seinen Seiten oder auf andere Weise veröffentlicht.

 


Cookie

1. Was sind Cookies?

Um unsere Website einfacher und intuitiver zu machen, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Datenelemente, die es uns ermöglichen, neue und frühere Besucher zu vergleichen und zu verstehen, wie Nutzer durch unsere Website navigieren. Wir verwenden die über Cookies gesammelten Daten, um das Browser-Erlebnis in der Zukunft angenehmer und effizienter zu gestalten. Cookies erfassen keine persönlichen Informationen über einen Benutzer, und identifizierbare Daten werden nicht gespeichert. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, müssen Sie Ihre Computereinstellungen anpassen, indem Sie die Löschung aller Cookies festlegen oder eine Warnmeldung aktivieren, wenn Cookies gespeichert werden. Um fortzufahren, ohne die Verwendung von Cookies zu ändern, fahren Sie einfach mit dem Browsen fort. Besuchen Sie AboutCookies.org, um weitere Informationen zu Cookies und deren Auswirkungen auf Ihre Browser-Erfahrung zu erhalten.

2. Welche Art von Cookies werden verwendet?

2.1 Essentielle Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen voll nutzen können, z. B. Zugriff auf die verschiedenen geschützten Bereiche der Website. Ohne diese Cookies können einige notwendige Dienste nicht verwendet werden.

2.2 Leistungscookies
Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Benutzer eine Website verwenden, z. B. welche Seiten am häufigsten besucht werden, wenn Sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die einen Besucher identifizieren. Alle Informationen, die durch Cookies gesammelt werden, sind aggregiert und daher anonym. Sie dienen nur dazu, das Funktionieren einer Website zu verbessern.
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass diese Cookies auf Ihrem Gerät installiert werden können.

2.3 Funktionalität Cookies
Cookies ermöglichen es der Site, sich an die vom Benutzer getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. Name, Sprache oder Herkunftsregion) und benutzerdefinierte erweiterte Funktionen bereitzustellen. Diese Cookies können zum Beispiel verwendet werden, um sich an die gewählte Sprache und andere Teile von Webseiten, die angepasst werden können, zu erinnern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass diese Cookies auf Ihrem Gerät installiert werden können.

3. Wie erfolgt die Einwilligung (Opt-in) zur Verwendung von Cookies?

Die Zustimmung zur Verwendung von Profiling-Cookies wird vom Benutzer über den entsprechenden Button im entsprechenden Banner zur Verfügung gestellt.
Für alle technischen Cookies ist keine Zustimmung erforderlich. Daher werden sie automatisch als Ergebnis des Zugriffs auf die Website oder den Dienst installiert.

4. Welche Profilierungs-Cookies werden von der Website generiert?

– Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. – Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu bewerten, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen. Google kann die personenbezogenen Daten dazu verwenden, die Werbung in ihrem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und zu personalisieren. Persönliche Daten gesammelt: Cookies und Nutzungsdaten. Datenaufbewahrung 26 Monate. Die Anonymisierung von IP-Adressen ist auf unserer Website aktiviert.

– Google + 1-Schaltflächen und soziale Widgets sind Interaktionsdienste mit dem sozialen Netzwerk Google+, bereitgestellt von Google Inc. Buttons Like und Facebook Social Widgets sind Interaktionsdienste mit dem sozialen Netzwerk Facebook, das von Facebook, Inc. bereitgestellt wird. Beide generieren Cookies Profiling direkt von den oben genannten Unternehmen verwaltet.

– Google Maps ist ein von Google Inc. verwalteter Kartendienst, der es dieser Anwendung ermöglicht, solche Inhalte auf ihren Seiten zu integrieren. Die erzeugten Cookies werden direkt von der Firma Google Inc. verwaltet.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi